ASROM rechnet ab.

ASROM bietet.

Transparenz und Zuverlässigkeit sind die wichtigsten Kriterien für unsere Arbeit. Die Erfassung der Heiz- und Wasserkosten von Gebäuden erfolgt mittels:

  • Funkerfassungssystemen, wie "walk-by" oder "AMR" konfiguriert aus elektronischen Heizkostenverteilern, Wasser- zählern und Wärmezählern
  • elektronischen Heizkostenverteilern
  • Heizkostenverteilern nach Verdunstungsprinzip
  • Wasserzähler als Aufputzzähler und in verschiedenen Unterputz-Messkapselvarianten
  • Wärmezählern in Kompakt- oder Split-Bauweise für die Erfassung der verbrauchten Heizwärme und als Ultraschall- Wärmezähler für das Warmwasser

 

  • M-Bus Datennetzanlagen
Möchten Sie mehr zu der von uns verwendeten Geräten und Systemen erfahren, dann finden Sie alles Weitere im Bereich
Technik.

Wir bieten kompletten Service aus einer Hand.

Dieser beinhaltet:

  • Begutachtung Ihrer Heizungsanlagen für eine optimale Auswahl der messtechnischen Ausrüstung
  • Bereitstellung von Messtechnik zur Erfassung des Wärme- und Wasserverbrauchs

  • Lieferung, Montage, Einrichtung, Ablesung und Wartung von Erfassungsgeräten
  • Überwachung der Eichgültigkeit von Wasser- und Wärmezählern sowie die Meldung über den Austausch an das entsprechende Amt → neues MessEG ab 01.01.2015
  • Erstellung einer für Mieter und Vermieter gleichermaßen rechtssicheren sowie transparenten Heizkosten- und Nebenkostenabrechnung
  • Papierloser Datenaustausch zur Erstellung der Heizkosten- und Nebenkostenabrechnung
  • Unterstützung (auch persönlich) bei Mieter- oder Eigentümer- versammlungen
  • Erstellung von verbrauchsabhängigen Energiepässen für Ihre Liegenschaft mit einem Kooperationspartner